head image

Die Fakultät
für Gestaltung
10−12 06 16
im Mannheimer
Kunstverein

KREA 100

Bittere Pille oder bewusstseinserweiternde Droge?
Über das, was Kreativität ist, streiten sich heutzutage die Geister ja allzu gern. Bei KREA100, der Werkschau der Fakultät für Gestaltung der Hochschule Mannheim, die vom 10.06 – 12.06.2016 wieder im Mannheimer Kunstverein stattfindet, kann man sich jedenfalls seine private Dosis Kreativität abholen. In den Bereichen Fotografie, Film, 3D, Print, digitale Medien und vielen weiteren, präsentieren die Mannheimer Jungdesigner ihre spannendsten Arbeiten der letzten Semester. Wie immer werden auch dieses Jahr viele Workshops und Führungen zu Themen wie Kalli- und Typografie, Zeichnen und Akt bis hin zu »PopMeetsDesign« und »Brand-Simulator« angeboten. Dazu kommt eine Mappenberatung für alle interessierten Bewerber eines Design-Studiums.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Mannheimer Kunstverein
Augustaanlage 58
68165 Mannheim

Fr 10 — So 12 Juni 2016

Fr 09 — 18h
Sa, So 12 — 18h

Vernissage

Do, 09 06 2016 / 17 30h

Programm

Prof. Dr. h.c. Dietmar von Hoyningen-Huene
Rektor a.D.
Vorstand der Konanzstiftung

Regina Pfriem
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende des
Mannheimer Kunstvereins

Stefan Maria Rother
Fotograf, Berlin
»Kommunikation als Element der Fotografie«

Prof. Dr. Jürgen Berger
Dekan der Fakultät für Gestaltung Mannheim

Live
Musik und Visuals
von Marek Slipek
und Cornelia Glaser,
Monoment

Do, 09 Juni 2016 — 18h
mit Wein- und Sektempfang vom Weingut
Hammel / Kirchheim

»After Vernissage Party«
22h — Disco Zwei, T6.14, Mannheim

 

Stefan Maria Rother
Stefan Maria Rother
Der Berliner Fotograf spricht über »Kommunikation
als Element der Fotografie«
Dipl.-Des. Marek Slipek
Marek Slipek und Cornelia Glaser
Live — Visuals zu elektronischer Musik
Monoment
»Monoment« — Kultband Mannheim
Dr. Shred und Sgt. Turnpike
Monoment
Weingut Hammel / Kirchheim
Wein- und Sektempfang

Programm

Auch in diesem Jahr wird es wieder zahlreiche, unentgeltliche Workshops und Führungen zu Themen wie Zeichnen und Akt, Foto- und Typografie bis hin zu »PopMeetsDesign« und »Brand-Simulator« – von der Idee zur Marke, geben. Außerdem wird eine Mappenberatung für Interessenten an einem Design-Studium an
der Hochschule angeboten. Wir freuen uns auf Sie!

FREITAG
09 — 16h        Kalligraphie und Typographie

mit Claudia Bärbel Kirsamer
Ein Einstieg in die traditionelle Kalligrafie mit Tusche und Feder, aber auch experimentell mit Markern und anderen Utensilien.

[collapse]

14h                  Mappenberatung I

Es wird Interessierten die Möglichkeit gegeben, über deren Mappen und Arbeiten zu sprechen und sie auf die Bewerbung an unserer Fakultät vorzubereiten. Dabei werden offene Fragen geklärt und Hilfestellungen von Seiten der Studierenden gegeben.

[collapse]

14 — 16h        »Brand-Simulator«

mit Maria von Winterfeld und André-Pascal Werthwein
Beim »Brand-Simulator« wird die Erschaffung und der Aufbau einer Marke durchgespielt. Innerhalb von zwei unterhaltsamen Stunden kann der Teilnehmer lernen, was alles in eine Marke hineinfließt, was an Vorarbeit geleistet wird und wie viel Arbeit hinter den selbstverständlicheren Aspekten des Alltags steckt. Gepaart wird hier anschauliche Theorie mit interes​santen Fakten und Praxis zum Mitmachen.

[collapse]

16 — 18h        »Batik Workshop«

mit MONOMENT
Sgt. Turnpike und Dr. Shred werden am Tag nach ihrem großen Vernissage-Gig persönlich (!) im Kunstverein sein und mit ihren Fans Shirts batiken. Dabei unterstützt sie des Sergeants Lieblingsgroupie Cora Gora. Meet&Greet your fucking idols, batik your fucking shirt, look a fucking little bit more like fucking MONOMENT.

Materialien werden gestellt. Lediglich weiße Shirts oder andere weiße Textilien müsst ihr selbst mitbringen — Oder aber ihr kauft euch vor Ort das burning neue »MONOMENT — Neverending G.O.L.D. Tour«-Shirt für unbelievable 10 Euronen. Hot Shit. Bunter Than Bunt. Der Burner.

[collapse]

SAMSTAG
13 — 15h        Aktzeichnen

mit Rick Ediger und Robin Wagner mal anders.
Spannende Inszenierung und die Wahl von unterschiedlichen Gestaltungsutensilien sind die Hauptaspekte des diesjährigen Zeichenworkshops.

[collapse]

15h                  Das Rhomboeder — Ideales Ordnungssystem der Farben

Vortrag von Jürgen Fritze / Büro für Gute Gestaltung Darmstadt
Das Rhomboeder, ein Farbordnungssystem von Harald Liebedank Küppers, wurde 1958 von diesem als Diplomarbeit veröffentlicht. Es hebt sich durch seine Einzigartigkeit, Präzision und ordnende Überlegenheit gegenüber anderen Farbmodellen hervor. Jürgen Fritze ist es nun gelungen aufschlussreiche Quer- und Längsschnitte des Rhomboeders digital zu erzeugen. Ein spannender Trip durch die Welt der Farben steht bevor!

[collapse]

17 — 18h        Alumnitalk

Es ist an der Zeit zu zeigen, dass das Studium des Kommunikationsdesigners eine erfolgreiche und facettenreiche Zukunft hat. Eine offene und kritische Talkrunde, bei der ehemalige Studenten unserer Fakultät – heute erfolgreiche Designer – über ihre persönlichen Erfahrungen, ihre Arbeiten und Erfolge sprechen.
Moderation: Tobias Hammer.
Gäste: Anna Rigamonti/Berlin, Vanessa Böhme/Heidelberg, Helga Kanig/Mannheim, Benedikt Kuhn/Mannheim, Alexander Lenhart/Heddesheim, Chantal Traud/Viernheim, Dafna Hadad und andere.

[collapse]
SONNTAG
12h                  Mappenberatung II

Es wird Interessierten die Möglichkeit gegeben, über deren Mappen und Arbeiten zu sprechen und sie auf die Bewerbung an unserer Fakultät vorzubereiten. Dabei werden offene Fragen geklärt und Hilfestellungen von Seiten der Studierenden gegeben.

[collapse]

13h                  Mit KREA 100 vom Prozess zur Produktivität

Offene Diskussion mit Hannes Neumann zum Thema Kreativität und wie wir mit ihr umgehen.

[collapse]

18h                  Finissage und Pop meets Design

Das erste Ausrufezeichen einer kreativen Kooperation zwischen der Popakademie Baden-Württemberg und der Fakultät für Gestaltung findet zur Finissage der Werkschau statt. Die Designer unterstützen dabei in dem Projekt Studenten der Popakademie und deren Bands.

[collapse]
19h                  Demolage-Party

Die Werkschau 2016 wird mit einer großen Feierei und einem Abrissspektakel beendet. Eine wunderbare Gelegenheit, um nochmals alle Leute und Freunde der Veranstaltung versammelt zu sehen und einen ausgelassenen Abend zu verbringen.

[collapse]

Sponsoren

Kontakt        Impressum

IMPRESSUM
Hochschule Mannheim
Fakultät für Gestaltung
Prof. Veruschka Götz
Paul-Wittsack-Straße 10
68163 Mannheim
Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für InhalteAls Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

  1. Stellen Sie die Datenschutzerklärung auf einer separaten Seite ein. Verlinken Sie diese mit "Datenschutz" gut sichtbar von allen Seiten.
  2. Für Online Shops ist dieses Muster nicht geeignet.
    Hier finden Sie eine Datenschutzerklärung für Onlineshops, eBay, Amazon & Co.

 

Datenschutzerklärung:

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

[collapse]